Gemeinsam Reisen im besten Alter
Urlaubs Reisen für Senioren

Die Urlaubsangebote, die Ihre Caritasverbände Altena-Lüdenscheid, Castrop-Rauxel, Dortmund, Hagen, Herne sowie Lünen-Selm-Werne ermöglichen und begleitet, sind vielfältig.
Abfahrtsorte bei Busreisen sind Dortmund, Lünen und Hagen.

Alle Reiseziele anzeigen
bad-zwischenahn

Bad Zwischenahn

Bad Zwischenahn - liegt am Zwischenahner Meer, dem größten Binnensee der Region.

Das Ammerland ist eine Symphonie im Grünen. Klare, frische Luft , das Zwischenahner Meer und eine gepflegte Parkanlage laden zum Entspanne ein.

Norderney

Norderney

Insel Nordsee

Genießen Sie die Vielfalt und die Abwechslung der Insel Norderney, die langen Strände und das Leben im Ort. Lassen Sie den Alltagsstress und die Hektik einfach auf dem Festland zurück.

dahme

Dahme

Ostsee, Lübecker Bucht

Verbringen Sie Ihren Urlaub dort, wo die deutsche Ostseeküste am Schönsten ist – in der Lübecker Bucht. Das Urlaubsziel Dahme ist aus einem kleinen Fischerort gewachsen und seit 130 Jahren Ostseebad. Der wunderschöne 6,5 km lange Sandstrand lädt zum Baden und zu langen Strandspaziergängen an der Ostsee ein. Erholen sie sich im Strandkorb oder genießen Sie einen Einkaufsbummel entlang der Strandpromenade.

Konzept

Reisen im besten Alter? Ja, aber nicht allein. Möglich macht es der Caritasverband Dortmund mit Angeboten für Alt und Jung. Die Reisen innerhalb Deutschlands in beliebte Kurorte sowie Flug- und Städtereisen bieten Senioren die Möglichkeit, auch im Alter Urlaub zu machen und aktiv und selbstbestimmt das eigene Lebensgefühl zu steigern. Die Caritasverbände Altena-Lüdenscheid, Castrop-Rauxel, Dortmund, Hagen, Herne und Lünen geben jährlich den Reisekatalog für Menschen im besten Alter heraus. So haben Sie wieder die Möglichkeit, aus einem umfangreichen Reiseangebot auszuwählen.

Reisezeit mit Sicherheit

Während der Reise steht eine erfahrene und geschulte Caritas-Reisebegleitung bei allen auftretenden Fragen und Problemen hilfreich zur Seite. Unsere Angebote sind offen für jeden Erholungssuchenden. Über im Einzelfall erforderliche finanzielle Fördermöglichkeiten informieren und beraten wir jederzeit gern in einem persönlichen Gespräch.

Zielgruppe

An unseren Reisen können Seniorinnen und Senioren beliebig oft teilnehmen.
Voraussetzung ist in jedem Fall die Reisefähigkeit und Selbstständigkeit des Reiseteilnehmers.
Bei der Notwendigkeit geringfügiger Hilfestellungen, wie z.B. Hilfe bei der Körperpflege, Tablettenstellen oder das Anziehen von Kompressionsstrümpfen, geben wir Ihnen gerne – soweit an Ihrem Reiseziel vorhanden – die Telefonnummer eines Pflegedienstes weiter, der Ihnen am Urlaubsort behilflich sein kann.

 Image  Image  Image  Image  Image  Image